Gourmetreisen

Mit Alizée reisen Sie ganz nach Ihrem Geschmack

Geschmackserlebnisse entführen uns in andere Welten, lassen Erinnerungen aufleben und inspirieren uns.
Warum sollten Sie sich auf Ihrer nächsten Reise also nicht von Ihrem Geschmack leiten lassen?

Hier kommen Feinschmecker auf ihre Kosten

Wenn Sie sich auf eine Reise begeben wollen, die Ihren Gaumen in eine kulinarische Welt entführt, sind sie mit unseren Angeboten an Gourmetreisen genau richtig.

Unsere Reiseziele bieten die optimalen Bedingungen, um die kreolische Küche in den Sterneküchen der Luxusresorts oder auf die authentische Art durch Kochkurse, angeboten von Einheimischen, kennenzulernen. In den Gerichten der Kreolen finden Sie Einflüsse aus den verschiedensten Kulturen: Frankreich, Madagaskar, China und Indien sind hier hauptsächlich vertreten.

Die Küche der Insel Mauritius ist so bunt und vielfältig wie ihre Bewohner. Da die Insel von Niederländern, Portugiesen, Franzosen und Briten beherrscht wurde, die somit auch die Entwicklung der landestypischen Küche beeinflussten, kommen Sie hier nicht dran vorbei, die für Sie unbekannten Gerichte zu probieren. Hier finden Sie zahlreiche charmante, einheimische Restaurants und Luxusresorts, die nicht nur durch die Sterneköche, sondern auch durch das ganz besondere Ambiente punkten können.

Fisch Curry, Riz Frit, Samoussas und Roti gehören auf Mauritius zu den beliebtesten Speisen der Bewohner.
Lassen Sie sich außerdem nicht die zwölf verschiedenen Zuckersorten der Insel entgehen und besuchen Sie das Zuckermuseum – Zucker ist die Spezialität der Mauritier und auch einer der Hauptwirtschaftszweige.

Die Küche der Nachbarinsel La Réunion ist ebenso durch tausende exotische Geschmacksrichtungen ausgezeichnet. An Farbenpracht und abwechslungsreichen Gewürzmischungen ist diese Essenskultur kaum zu übertreffen. Die Vielfalt der Völkermischung spiegelt sich hierbei sehr erkennbar wieder. Zu den Hauptspezialitäten gehört das berühmte Rougail: eine gewürzte Sauce, die als Beilage zu den meisten Gerichten serviert wird. Sie ist leicht bitterlich, leicht gesalzen und sehr scharf.  Sie kann in den verschiedensten Geschmacksrichtungen zubereitet werden (Mango, Zitrone oder Tomate).

Gerne organisieren wir mithilfe unserer Agentur “MoZilwa” die Teilnahme an einem kreolischen Kochkurs, der von Einheimischen auf unseren Inseln vor Ort gestaltet wird.

 

Passende Hotels und Unterkünfte für die gewählte Reiseart